Sheryo

Die aus Singapur stammende Künstlerin Sheryo wurde von uns nach Wien gebracht um in einer kurzen Residency unter anderem eine beauftragte Wand in einem Büro zu malen. Im Office der Kapsch CarrierCom gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Besprechungsräume, der Raum mit dem Namen „New York“ steht ganz im Zeichen von Graffiti, und entsprechend passend war es die in Brooklyn wohnende Sprüherin ihr Werk dort zu hinterlassen.

sheryo Kapsch

Erfreulich ist dass Kapsch kurze Zeit später dank der konsequenten Gestaltung aller Bereiche den ATGE Award „Arbeitswelt des Jahres“ abräumen konnte!

Zusammen mit skl0 und Soph O  – zwei weiteren Künstlerinnen aus Singapur – wurden zudem Flächen im öffentlichen Raum zusammen mit Locals gemalt!


www.sheryoart.com