Mark McClure – The Lines We Cross

Die Ausstellung von Mark McClure aus London zeigte eindrucksvoll was man an Output in einer relativ kurzen Zeit erstellen kann, wenn die Rahmenbedingungen passen! In acht Tagen schuf Mark insgesamt neun neue Holzarbeiten, einen dreifärbigen Siebdruck und eine Wandgestaltung im Ausstellungsraum des adhocPADs.

Mark McClure im adhocPAD

Möglich war das unter anderem durch unsere Werkstatt im Keller, in der der Künstler wirklich jeden Tag bis spät in die Nacht an seinen Werken arbeitete … das Ergebnis was es auf jeden Fall wert! Und wir freuen uns zu sehen wie sich der Raum ein weiteres Mal komplett verändert hat durch die Gestaltung.