True Stories illustrated by Benjamin Jeanjean

Unter dem Titel „True Stories illustrated by Benjamin Jeanjean“ erarbeitete der Künstler aus Frankreich sein aktuelles Projekt: Geschichten von Flüchtlingen aus Iran, Irak, Syrien uvm. in Jeanjeans typischem Stil umgesetzt.

In den drei Wochen im adhocPAD hörte er vor allem zu, setzte sich hin und verwandelte den ganzen Ausstellungsraum in eine einzigartige, düstere und zugleich positive Welt. Neben Originalzeichnungen und der aufwändigen Wandgestaltung wurden auch 3 Siebdrucke erstellt, der Erlös aus dem Verkauf der Drucke geht an Flüchtlingsprojekte!

True Stories

Siebdrucke